Der Zoo Rostock ist 365 Tage im Jahr ein Erlebnis wert.

Im Zoo Rostock gehen Sie auf eine Expedition durch das Tierreich und begegnen 4.500 Tieren in 320 verschiedenen Arten aus aller Welt. Die tierische Vielfalt reicht von Ameisen hin zu Zwergflusspferden. Auf Ihrem Streifzug über fünf Kontinente beobachten Sie Orang-Utans beim Klettern, das gesellige Zusammenleben der Humboldtpinguine, Zwergflusspferde beim Schwimmen und Tauchen oder auch stattliche Löwen und athletische Geparden beim Durchstreifen ihres Reviers. Die artgerecht gestalteten Anlagen sind eingebettet in eine weitläufige Parklandschaft und geben Ihnen die Möglichkeit, die Zoo-Bewohner in einer naturnahen Umgebung zu erleben.

Neben den Tierbegegnungen erwartet Sie im Zoologische Garten Rostock auch eine Vielzahl botanischer Kostbarkeiten. Eine Sinfonie der Farben im Dahlienquartier, magischer Blütenzauber im denkmalgeschützten Rhododendronhain, exotische Pflanzen im Darwineum und die imposante Eichen-Allee – lassen Sie sich verzaubern von der grünen Seite des Rostocker Zoos.

Viele interessanten Fakten über den Zoo erhälst du auch auf Zoo Rostock Fan.

Zoo Rostock stellt Seebärin Wendy vor

Einladung zum Foto-Presse-Termin bei den Seebären

Wendy ist der jüngste Neuzugang im Rostocker Zoo. Die selbstbewusste junge Dame aus dem Prager Zoo kam am 25. Oktober an die Ostseeküste und wird am Dienstag, dem 22. November, sogleich den Inspekteur der Marine, Vizeadmiral Andreas Krause und seine Mitarbeiter vom Rostocker Marinekommando kennenlernen. Seit vielen Jahren ist es nämlich gute Tradition, dass die…